EU Kodex

Europäischer Kodex für Bettwanzen Management

Der Europäische Kodex für Bettwanzenbekämpfung (ECoP) basiert auf der dritten Ausgabe des Australischen ‘Code of Practice for the Control of Bed Bug Infestations in Australia’ (www.bedbug.org.au). Bettwanzen sind ein globales Problem und es muss versucht werden, ebenso globale Standards für ihre Bekämpfung und Tilgung zu schaffen. Diese Standards sollen den derzeitigen Stand der Technik repräsentieren und auf allgemein akzeptierten und gemeinsam geteilten Einsichten basieren. Der ECoP liegt nun in seiner zweiten Auflage vor und wird weiterhin regelmässig überarbeitet, um sicher zu stellen, dass er immer die aktuellsten Erkenntnisse aus Forschung und Anwendungstechnologie enthält.

Der Europäische Kodex für Bettwanzen Management ist als PDF unter www.bedbugfoundation.org nachzulesen.


Wir haben hier Auszugsweise die interessantesten Punkte für Sie zusammengestellt.

Diese gliedern sich wie folgt:

  1. Einführung
  2. Bettwanzenbekämpfung
  3. Biologie der Bettwanzen
  4. Medizinische Bedeutung
  5. Vorbeugung / Eingrenzung
  6. Überwachungssysteme
  7. Inspektionen
  8. Vorbereitung der Bekämpfung
  9. Bekämpfung
  10. Gesetzliche Richtlinien

Eine Bettwanzen Bekämpfung mit unserem Wärmeverfahren THERMO2 ist effektiv und tötet alle Entwicklungsstadien der Bettwanzen.

Bettwanzen bekämpfen